über uns

Über uns:

Ende 2016 ergriff Joep van Asperen, Inhaber des Therapiezentrums Neukirchen, die Initiative, ein Arzthaus in der Hochstraße 24 mit darüber liegenden Luxusapartments zu errichten. Joep van Asperen gründete 1985 eine Physiotherapiepraxis und hat im Laufe der Jahre ein interdisziplinäres Zentrum mit Logopädie, Osteopathie und Fitness aufgebaut. Ab dem 1. Juli 2020 bietet die Praxis auch Ergotherapie an.

Sowohl die Wohnungen als auch die Praxisräume auf der Hochstraße 22 wurden im Jahr 1994 aufwändig saniert.
Zusammen mit einer Praxis für Logopädie, Ergotherapie und Neurologie wurde ein Gesundheitszentrum geschaffen, in dem täglich viele Menschen aus Neukirchen-Vluyn und Umgebung behandelt werden.Jetzt, im Jahr 2020, müssen sowohl die neurologische Praxis als auch das Therapiezentrum erweitert werden. Der alte Hof neben dem Therapiezentrum wurde bereits 2016 gekauft und 2018 abgerissen.
Mitte 2020 wird mit dem Bau angefangen. Wir sind zuversichtlich, dass fünf schöne Wohnungen und vier schöne Praxen gebaut werden, zu denen die Bewohner von Neukirchen-Vluyn gerne kommen. Das Gebäude soll Ende 2021 fertig sein.

Es werden sich folgende Praxen in dem medizinischen Zentrum niederlassen:


Neurologie
– Dr. Ralph Berkenfeld und Dr. med. Petra Rudolph
Gynäkologie – Dr. Jutta Dörpinghaus und Dr. Anke Vogt
Kieferorthopädie – Dr. Hanna Schiffer und Dr. Judith StrompenLogopädie und Kinder
Logopädie und Kinder Physiotherapie Therapiezentrum Neukirchen Joep van Asperen